Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

SOTA

Für Informationen zu SOTA DM schaut hier vorbei: http://www.sota-dl.de/sc/sota-dm.htm
Für Informationen zu SOTA DL hier vorbeischauen: http://sota-dl.bplaced.net

Übliche Frequenzen findet ihr in unten stehender Tabelle. In CW findet man die meisten Aktivierer in der Nähe dieser Frequenzen. In SSB kommt es stark auf die Bandbelegung durch andere Stationen an. Glücklicherweise wird man durch DX-Cluster und Sotawatch/ SotLas nach absetzen eines Spots auf jeder beliebigen Frequenz gespottet – und gefunden!
In CW empfiehlt es sich, nicht exakt auf den genannten Frequenzen zu aktivieren, sondern einige 100 Hz ober- oder unterhalb auf einer „krummen“ Frequenz. Andernfalls besteht zu Zeiten hoher Aktivität die Gefahr, dass Aktivierer – und vor allem ihre Chaser – sich gegenseitig stören.

CW // SSB
3.561 kHz // 3.691 kHz
5.354,5 kHz // 5.363 kHz
7.032 kHz // 7.118 kHz
10.118 kHz
14.061 kHz // 14.280 & 14.285 kHz
18.086 kHz // 18.130 kHz
21.060 kHz // 21.285 kHz
24.910 kHz // 24.950 kHz
28.060 kHz // 28.360 kHz

Werbung
%d Bloggern gefällt das: